Zum Hauptinhalt springen

Vermietete 2-Zimmerwohnung mit Renovierungsbedarf in zentraler Lage mit Blick auf den Olympiaturm

80809 München, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5391
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    80809 München
  • Etage
    3
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    52,60 m²
  • Zimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1964
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Garage
    20.000 EUR (Anzahl: 1)
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57%
    Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma EP IMMOBILIEN GmbH eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
  • Hausgeld
    306 EUR
  • Kaufpreis
    190.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

KEIN ERBBAURECHT, SIE ERWERBEN HIER GANZ NORMAL EINE WOHNUNG UND EINEN TIEFGARAGENSTELLPLATZ MIT ENTSPRECHENDEM MITEIGENTUMSANTEIL AM GRUNDSTÜCK! Sowohl die Wohnung als auch das Gemeinschaftseigentum haben aber einen gewissen Renovierungsstau. dies wurde bei der Preisfindung ebenso berücksichtigt wie die derzeit günstige Miete.

Genau dies bietet das Potenzial für eine zukünftige Wertsteigerung. Ein guter Grundriss und eine gute Verkehrsanbindung als Fundament für ein nachhaltiges Investment sind gegeben.

Die Wohnung befindet sich im dritten und somit obersten Stockwerk des 1964 fertiggestellten Mehrfamilienhauses. Sie betreten sie über den zentralen Flur, welcher die beiden Zimmer sowie das innenliegende Badezimmer mit Wanne erschließt und genügend Platz für eine Garderobe bietet. Vom Wohnzimmer aus haben Sie Zutritt zur Küche mit Waschmaschinenanschluss wie auch zum Südbalkon mit Blick auf den Olympiaturm.

Die Wohnung samt Einbauküche ist seit dem 01. Februar 1988 vermietet. Die Mieterin (Jahrgang 1947) möchte gerne in der Wohnung bleiben. Seit Beginn des Mietverhältnisses scheint hier nicht mehr viel an Renovierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt worden zu sein, sodass sich die Wohnung heute im renovierungsbedürftigen Zustand präsentiert. Auch am Gemeinschaftseigentum stehen einige Arbeiten an. Die Eigentümergemeinschaft hat in der letztjährigen Versammlung die Beauftragung eines Architektur-/Ingenieur-Büros mit der Erstellung eines Konzepts zur Sanierung von Tiefgarage, Fassade und der Balkone beschlossen. Diesbezüglich wurde das Rücklagenkonto bereits sukzessiv in den letzten Jahren gefüllt, sodass zum 31.12.2021 bereits über 250.000€ in der Instandhaltungsrücklage waren, was einem Anteil von über 13.000 € für diese Einheit entspricht.

Zur Wohnung gehören ein Kellerabteil und ein Tiefgarageneinzelstellplatz als eingeständige Wirtschaftseinheit.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Wohnung vorab in einem digitalen Rundgang zu erleben, gerne schicken wir Ihnen den Link zusammen mit einem ausführlichen Exposé auf Anfrage zu.

Der Kaufpreis beträgt 190.000€ für die Wohnung plus 20.000€ für den Tiefgarageneinzelstellplatz.

Lage

Die Wohnung befindet sich in lebendiger Lage am Ende einer Sackstraße in Milbertshofen.

Der im Münchner Norden gelegene Stadtteil umfasst das Olympiagelände und die Zentrale des Autobauers BMW mit mehreren einprägsamen Gebäuden und den Produktionsstätten.

Das Olympiastadion mit seiner Zeltdachkonstruktion ist als Wahrzeichen Münchens weltweit bekannt, gleichzeitig ist der umgebende Olympiapark inklusive der städtischen Schwimmhalle eine der beliebtesten Freizeit-Oasen der Stadt. Ebenfalls nicht zu verachten ist der gemütliche Petuelpark. Die 7,4 Hektar große Parkanlage verbindet die Stadtteile Milbertshofen und Schwabing.

Die Bushaltestellen Moosacher Straße und Anhalter Platz der Linien 50, 177, 178, 180 sowie der Expresslinien x35 und x36 sind in nur wenige Gehminuten entfernt und bieten einen direkten Anschluss an die Innenstadt wie auch über die Expresslinien an weitere Knotenpunkte. Die Linie X35 führt beispielsweise durch die Stadtteile Moosach, Milbertshofen, Freimann und Schwabing. Auf ihrem Weg zwischen Moosach Bf. (S1 zum Flughafen/U3) und Alte Heide (U6) halten die Busse nur an wichtigen und stark frequentierten Umsteigepunkten wie Olympia-Einkaufszentrum (U1/U3/U7), Oberwiesenfeld (U3), Frankfurter Ring (U2), Schwabing Nord (Tram 23) und Studentenstadt (U6).

Apotheken, Ärzte, eine Sparkassen Filiale und eine Deutsche Bank Filiale befinden sich ebenso in fußläufiger Nachbarschaft wie ein DM Drogeriemarkt, Penny, Lidl, Aldi, Netto sowie ein türkischer Supermarkt.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®