Zum Hauptinhalt springen

Barrierefreie Ladeneinheit mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeit in zentraler Lage von Martinsried

82152 Planegg / Martinsried, Verkaufsfläche zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    5358
  • Objekttypen
    Einzelhandel, Verkaufsfläche
  • Adresse
    82152 Planegg / Martinsried
  • Gesamtfläche ca.
    266,90 m²
  • Verkaufsfläche ca.
    266,90 m²
  • Zimmer
    3
  • Baujahr
    2018
  • Zustand
    neuwertig
  • Stellplätze gesamt
    4
  • Nettokaltmiete
    7.083,00 EUR
  • Summe Miete netto
    7.083,00 EUR
  • Betriebskosten
    799,80 EUR
  • Kaution
    21.249,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Fliesenboden
  • Kunstoffboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    17.05.2027
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2018
  • Primärenergieträger
    Fernwärme
  • Energie­effizienz­klasse
    B

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Vielseitig nutzbare Gewerbeeinheit mit rechteckigen Schnitt (ca. 10m Nord-Süd sowie ca. 30m Ost-West) und 4 Seiten mit ca. 40lfm. Fensterfront.

Aktuell ist die Fläche in ein großen Verkaufsraum, dazu zwei Büros sowie eine Küche mit WC aufgeteilt, es sind aber auf Grund des guten Zuschnitts vielfältige Nutzungsmöglichkeiten und Aufteilungen denkbar.

Die Gewerbeeinheiten im Erdgeschoß der 304 Wohnungen/Appartement-Gebäude sind seit dem Erstbezug im 2018 zu mehr als 95% unverändert. Nachbarn im gleichen Gebäude sind

•OrthoMed, Sanitätsfachhaus
•Schiesser Outlet Store
•Hörgeräte Seifert
•Bio Nails
•Hair Solution Weber

Direkt im gleichen Komplex im getrennten Gebäude sind

•Sterne Café Konditorei „VorOrt“ mit Hauptbäckerei in Neuried
•Martinsrieder Apotheke
•Ca. 1.000m² Ärzte-Praxen auf 4 Obergeschosse

Insgesamt gehören zur gemeinsame Nutzung der Gewerbeeinheiten und Ärzte

*Ca. 50 weitere Tiefgaragenstellplätze (2 Stunden kostenlos) und
*Ca. 20 oberirdische Stellplätze im Freien mit E- Ladestation

Die Fläche kann bei Bedarf geteilt werden, gerne hören wir uns Ihr individuelles Konzept an.

Miete:

Nettokaltmiete inkl. 4 Tiefgaragenstellplätze 7.083,00 € +
Netto Nebenkostenvorauszahlung 799,80 € +
MwSt. 1.497,73 €

Ausstattung

* Hochwertiger PVC Boden in anthrazit
* Fußbodenheizung
* Bodentiefe Fenster
* Oberlichter
* LED Deckenlampen
* 1 Automatiktüre
* 2 Eingangstüren
* WiFi – kostenlose Bayern WIFI

Lage

Die neue Ortsmitte, lange geplant und seit der Einweihung des Martinsplatz im Mai 2019 das moderne Zentrum von Martinsried, dem Ortsteil der 11.500 Einwohner Gemeinde Planegg der geographisch die Verbindung zur Landeshauptstadt (ca. 1km zur Stadtgrenze München) herstellt.

Der Ortsteil Martinsried ist geprägt durch Biotech, Naturwissenschaften, pharmazeutische, medizinische und im allgemeinen Heilberufe. In unmittelbarer Nachbarschaft hat sich die Ludwig-Maximilians-Universität mit den Fakultäten für Biologie, Pharmazie und Chemie angesiedelt. 3.500 Studenten leben und lernen auf dem weitläufigen, grünen Areal in Martinsried. Ebenfalls ist die Max-Planck-Institut für Biochemie mit ca. 900 Forscher in Martinsried angesiedelt. Dieses Umfeld bietet eine herausragende Forschungsinfrastruktur und damit beste Voraussetzungen für hochkarätige interdisziplinäre Forschung.

Zum Erfolgs- und Vorzeigemodell wurde der Campus Martinsried durch das Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB), das über 60 Start-up-Unternehmen mit ca. 700 Mitarbeiter aus dem Bereich Life Sciences perfekte Bedingungen bietet, um die vielversprechendsten Verfahren aus der Spitzenforschung zur Marktreife zu führen.

Das Gehaltsniveau liegt insgesamt über den Durchschnitt im bereits gehobenen Münchner-Raum. Ca. 32.000 Personen arbeiten, forschen und studieren im 2km Umkreis. Mangels Mietwohnungen wohnen geschätzt nur 4.000 davon im näheren Umkreis. Von den 9.000 Studenten in Martinsried/Großhadern wohnen direkt 300 im gleichen Gebäude. Weiteres zum Thema „Forschungsstandort Martinsried“ https://campusmartinsried.de/

Im Herbst 2020 soll dann auch mit dem Bau der U-Bahnverlängerung nach Martinsried begonnen werden, die geplante Fertigstellung ist nach aktuellem Stand zum Fahrplanwechsel 2025/26. Die zukünftige Endstation der U6 wird dann nur wenige hundert Meter von dieser Gewerbefläche entfernt sein.

Der Gewerbesteuerhebesatz liegt bei 310% in Planegg versus 490% in München, welches eine Ergebnis nach Ertragssteuer in Höhe von 6% Punkte mehr Nettogewinn durch den Umzug von München ermöglicht.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®